Über mich

(c) Richard Dergovic

Mein musikalischer Weg begann bereits sehr früh. Aufgewachsen in einer musikalischen Familie mit vier Geschwistern, war für mich Musik schon immer ein elementarer Bestandteil meines Lebens. Zuhause wurde häufig mehrstimmig gesungen und ich besuchte die musikalische Früherziehung. Mit fünf Jahren begann ich Geige zu spielen. Bald erlernte ich auch Sopranblockflöte, Klavier und Waldhorn. Dazu kamen im Laufe der Jahre Alt-, Tenor- und Bassblockflöte sowie Gitarre. Zusätzlich begann ich auch Perkussionsunterricht zu nehmen und spezialisierte mich auf Djembé und Basstrommeln.

Beeinflusst durch die Verantwortung und Gemeinschaft, die ich in der Großfamilie erlebte, wurde mir früh bewusst, dass ich gerne mit Menschen arbeiten möchte. Nach dem Abschluss der Ausbildung zur Kindergarten- und Hortpädagogin in der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Amstetten, führte mich mein Wunsch meinen pädagogischen Fokus auf die Musik zu lenken nach Salzburg. Dort begann ich am Carl-Orff Institut der Universität Mozarteum das Studium „Elementare Musik- und Tanzpädagogik“ mit dem Hauptinstrument Gesang und in der Folge den Schwerpunkten Schlagwerk und Tanz. Meine universitäre Ausbildung konnte ich durch verschiedene Fortbildungen ergänzen. Darunter Semiprofi-Kurse zur traditionellen Trommelmusik der Malinké bei Daniel Preissler, Tanzworkshops für Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse bei Sonja Browne und Kontaktimprovisation bei Frey Faust sowie ein Yoga-Seminar bei Juri Korec. Schon während meines Studiums begann ich mich intensiv im Eigenstudium mit der traditionellen Trommelmusik der Malinké aus Guinea, Westafrika auseinanderzusetzen. Instrumental stehen für mich derzeit Djembé, Dunduns, Geige und Klavier, sowie Sopran- und Altblockflöte im Mittelpunkt. Als neugieriger und offener Mensch bin ich gespannt, wohin mich meine musikalische Reise noch führen wird.

 
. . . .
 A U S B I L D U N G
. . . .
Elementare Musik- und Tanzpädagogin BA & MA
(Carl Orff-Institut 2008 & 2012)
Kleinstkind-, Kleinkind- und Hortpädagogin
(BAKIP 2004)
. . . .
B E R U F S F E L D E R
. . . .
Jugendreferentin beim Blasmusikverein Steinakirchen/F
(2006-2009)
Dirigentin der BMV Junior Master Steinakirchen/Forst
(2006 – 2007)
Musiklehrerin für elementare Musikpädagogik und Perkussion
an der Musikschule im Zweckverband Kommunale Bildung (D)
(2009 – 2011)
Rhythmik- und Blockflötenlehrerin
an der BAKIP Amstetten/NÖ
(2012 - 2014)
. . . .
F O R T B I L D U N G E N
. . . .
Semiprofitrommelkurse der Trommelrhythmen aus Hamana/Oberguinea
für Djembé und Dundun mit Daniel Preissler
. . . .
 
K I N D E R
Miriam, geboren 2016
Lina, geboren 2021
. . . .